Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland e.V.

Über unseren Verein

Bundesweite Beratung und Information

Seit jetzt 40 Jahren setzt sich der Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland e.V. für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom und deren Anerkennung in unserer Gesellschaft ein. Lernen Sie uns kennen.


Auf der Mitgliederversammlung 2017 in Bielefeld

Beratung

icon-telefon

0521 - 44 29 98

Sprechzeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag
09.30 - 13.00 Uhr

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Termine

Zur Zeit keine Termineeinträge

Blog: 03.12.2017

Kampagne #kaumzuglauben zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung startet die BAG Selbsthilfe eine Kampagne unter dem Hashtag #kaumzuglauben. Weitere Informationen und ein Video von Herrn Dr. Danner erklärt die Beweggründe der Kampagne auf Facebook.

Blog: 30.11.2017

Welttag der Menschen mit Behinderung - Behindertenpolitische Herausforderungen in der neuen Legislaturperiode – Wege zur Nichtdiskriminierung als Maßstab

Berlin, 30. November 2017. Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung appelliert Hannelore Loskill, Sprecherratsvorsitzende des Deutschen Behindertenrates und Vorstandsvorsitzende der BAG SELBSTHILFE, an die gesellschaftliche, politische sowie rechtliche Verpflichtung, die Teilhabe und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung zu ermöglichen und Wege zur Nichtdiskriminierung als Maßstab für gleichwertige Lebensbedingungen umzusetzen.

Ermöglicht durch die
Selbsthilfeförderung (§ 20 h SGB V) der

Das Logo der Barmer GEK