Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland e.V.

Über unseren Verein

Bundesweite Beratung und Information

Seit mehr als 40 Jahren setzt sich der Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland e.V. für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom und deren Anerkennung in unserer Gesellschaft ein. Wir sind zum Beispiel regelmäßig mit Infoständen auf Kongressen vertreten und bringen uns in sozialpolitischen Gremien ein. 
Lernen Sie uns kennen


Auf der Mitgliederversammlung 2017 in Bielefeld

Beratung

icon-telefon

0521 - 44 29 98

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
13.30 - 15.00 Uhr

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen)

Blog: 18.04.2019

SZ: “Emotionale Debatte über Trisomie-Bluttests”

Die Süddeutsche Zeitung berichtet in dem Artikel eine Debatte über Freiheit und Leben über eine emotionale Bundestagsdebatte zum Thema Trisomie-Bluttests. Auf der Website informiert zudem ein Video über die Thematik.

Blog: 16.04.2019

Dokumentarfilm: Die Kinder der Utopie

Die Kinder der Utopie” ist ein Dokumentarfilm über sechs junge Erwachsene und über Inklusion und Erwachsenwerden. Regisseur Hubertus Siegert. Zum Filmstart gibt es in vielen Städten einen bundesweiten Aktionsabend.

Film: Die Kinder der Utopie

Blog: 16.04.2019

Pränataldiagnostik (PND) verständlich erklärt

Die SZ bietet einen informativen Artikel über die Pränataldiagnostik (PND): Tests vor der Geburt.

Blog: 11.04.2019

Patienteninformation über zusätzliche zahnärztliche Leistungen

Ein Informationsblatt des Gemeinsamenen Bundesausschusses (G-BA) informiert in einem PDF über “zusätzliche zahnärztliche Leistungen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen”. Weitere Info gerne via .(Javascript muss aktiviert sein, um diese Email-Adresse zu sehen)

Blog: 09.04.2019

Erklär-Video: E-Scooter im ÖPNV

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) klärt auf über die Mitnahme von E-Scooter in Bussen:

Blog: 08.04.2019

Zu wenig Inklusion bei der Arbeit (Leichte Sprache)

Die taz berichtet in Leichter Sprache über 10 Jahre Behinderten-Rechts-Konvention und kommt zu dem Schluß: Zu wenig Inklusion bei der Arbeit. Der Artikel steht auch als PDF zum Download bereit.

Blog: 04.04.2019

Neuerscheinung: “Leben pur: Teilhabe und Teilgabe”

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) stellt eine Neuerscheinung aus der Reihe “Leben pur” vor: Teilhabe und Teilgabe.

Aus der Reihe Leben pur

Ermöglicht durch die
Selbsthilfeförderung (§ 20 h SGB V) der

Das Logo der Barmer